FC Viktoria 08 Arnoldsweiler e.V.
FC Viktoria 08 Arnoldsweiler e.V.

Es darf wieder Fußball gespielt werden!

Liebe Mitglieder, Eltern, Jugendliche und Kinder! 


Es ist soweit …. wir dürfen auf unserer Anlage wieder Fußball spielen!


Aber auch für uns gelten die allgemeinen und besonderen Regeln des strikten Infektions- und Hygieneschutzes, so dass vor allem Ihr/Sie/Wir alle dazu beitragen, dass unsere Plätze auch bei Kontrollen durch das Ordnungsamt geöffnet bleiben oder geschlossen werden müssen.


Daneben sind Zuwiderhandlungen gegen die unten näher beschriebenen Verpflichtungen mit bis zu
€ 25.000 Geldbuße
bewehrt!


Der lokale Lockdown für ganz Düren droht, wenn lt. Bund-Länder-Telko-Beschluss vom 06. Mai 2020 innerhalb von 7 Tagen 50 Neuinfektionen/pro 100.000 Einwohner gezählt werden. Nach der Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) sind wir alle (!) unter erwähnter Androhung eines Bußgeldes verpflichtet, Fußball auf unserer Anlage kontaktfrei durchzuführen.


Sicherzustellen sind daher:

- geeignete Vorkehrungen zur Hygiene und zum Infektionsschutz
- Vorkehrungen zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung eines Abstandes von mindestens 1,5 m zwischen Personen (auch in   Warteschlangen)


Des Weiteren ist untersagt,
- die Nutzung von Dusch-, Wasch- und Umkleideräumen, Gesellschafts- und sonstigen Gemeinschaftsräumen sowie
- das Betreten der Sportanlage durch Zuschauer.


Ausnahme: Eine Begleitperson für Kinder unter 14 Jahren.


Wir bitten alle unsere Maßnahmen im eigenen und im Interesse unserer Viktoria zu beachten!


Herzlichen Dank!
Vitoria 08 Arnoldsweiler - Der Vorstand

Hygienekonzept Viktoria Arnoldsweiler

Liebe Mitglieder, Eltern, Jugendliche und Kinder!


Auf Grundlage unserer allgemeinen Information zur aktuellen „Corona-Rechtslage“sind folgende Maßnahmen zur Nutzung unserer Sportanlage ab sofort zu beachten:


Kommen – Abstand wahren – Fußball spielen – direkt gehen – zu Hause duschen


1. Das Betreten des Bertram-Möthrath-Stadions ist nur ohne Krankheitssymptome erlaubt. Zuschauern
und externen Gästen ist der Zutritt nicht gestattet. Auf Fahrgemeinschaften bei der An- und Abfahrt ist
möglichst zu verzichten. Die Ankunft am Sportgelände hat bereits umgezogen und frühestens zehn Minuten vor Trainingsbeginn zu erfolgen. Das Sportgelände ist direkt nach dem Training zu verlassen. Es
werden von den Spielern eigene Getränke mitgebracht; um Verwechslungen auszuschließen sind die
Trinkflaschen namentlich zu kennzeichnen.


2. Der Reinigungs- und Desinfektionsplan des Vereins ist aktualisiert & erweitert.
Das Trainingsmaterial wird desinfiziert.


3. Anwesenheitslisten & Zugangskontrollen für Trainingseinheiten sind vorbereitet (Infektionsketten).
Eine Anwesenheitsliste für die Begleitpersonen liegt aus, die Trainer führen eine Anwesenheitsliste der
Spieler.


4. Jede Hälfte des Rasen- / Kunstrasenplatzes ist maximal nur von einer (Jugend)-Mannschaft gleichzeitig
zu benutzen. Der Trainingsbetrieb soll in Kleingruppen bis maximal 5 Personen durchgeführt werden.
Erlaubt sind Fitness-, Technik-, Pass-, Lauf- und Torschussübungen. Auf der gesamten Anlage ist während
des Trainings und der Pausen – der Mindestabstand von 1,5m zu wahren. Auf Körperkontakt (Handschlag/ Abklatschen) ist ganz zu verzichten.


5. Der Gastronomiebereich bleibt geschlossen. Es werden keine Speisen oder Getränke ausgegeben.


6. Die Begleitperson (1 Person) von Kindern unter 14 Jahren dürfen sich während des Trainingsbetriebs
zusätzlich auf der Sportanlage aufhalten.


7. Die Umkleidekabinen und Duschen bleiben geschlossen. Toiletten und Waschbecken im Clubheim stehen zur Nutzung zur Verfügung und sind mit Flüssigseife, Papierhandtücher und Desinfektionsmittel
ausgestattet. Die Hände sind nach dem Toilettengang zu waschen. Auf dem Weg dorthin sind in den
geschlossenen Räumen Mund- und Nasenschutz zu tragen.


8. Sämtliche Hygienemaßnahmen und neuen Regelungen wurden allen Mitgliedern, Teilnehmenden,
Übungsleiter(innen) mitgeteilt.


Herzlichen Dank für Eurer Verständnis und Eure Mithilfe!
Viktoria 08 Arnoldsweiler - Der Vorstand

Rückrunde der Mittelrheinliga

Aufgrund der Corona-Krise ruht zurzeit der Spielbetrieb.

 

 

 

 

 

 Aktuell: Mittelrhein Pokal                     1. Mannschaft

 

Halbfinale Mittelrhein Pokal

 

Aufgrund der Corona-Krise ruht der Spielbetrieb ebenfalls in der Pokalrunde. 

                                

 

Das Feld wird voller und voller...

Unterstützen Sie den FC Viktoria 08, werden Sie Kunstrasen-Pate!

 

Werden Sie Pate der neuen Kunstrasenanlage in Arnoldsweiler durch den Kauf von einzelnen Quadratmeterflächen und unterstützen Sie die Viktoria bei der Finanzierung seines Eigenanteils am Gesamtprojekt!

 

Als Pate einer Kunstrasenfläche wird Ihr Name auf unserem viertuellen Spielfeld sowie anschließend auf einer Sponsorentafel geführt.

 

Wie werde ich Kunstrasen-Pate?

 

Hier erhalten Sie alle Infos zur Patenschaft!!!!!!!!!!!!!!!



Virtuelles Spielfeld
Stand: 03.09.2018
kunstrasen_datei.xls
Microsoft Excel-Dokument [82.5 KB]

Partner & Sponsoren

Ein Verein lebt durch die Zusammenarbeit mit Partnern und Sponsoren. Das ist auch bei der Viktoria nicht anders. Wir suchen weiterhin nach Unterstützung für unseren Verein. Lernen Sie unsere Partner kennen und erfahren Sie, wie Sie Sponsor werden können. Mehr dazu auf der Seite Werbepartner & Sponsoren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Viktoria 08 Arnoldsweiler e.V.